Die Historie der Ulmia 1708 – Tisch-Kleinkreissäge

Ein interessanter Blick zurück in der Zeit des deutschen Maschinenbaus führt zur Ulmia 1708:

Ulmia 1708 Klein-Kreissäge Tischkreissäge

Hier lesen Sie alles über die Ulmia 1708 – Tisch-Kleinkreissäge.

Die Ulmia 1708 ist eine der selteneren und „moderneren“ Kleinkreissägen von Ulmia. Wieviele Maschinen vom Typ Ulmia 1708 verkauft wurden, lässt sich nicht genau sagen.
Es ließ sich anhand eines Typenschilds feststellen, dass die Ulmia 1708 wohl ab ca. 1980 verkauft wurde.

Ulmia 1708 Typenschild

Meine Ulmia 1708 Kreissäge ist aus dem Jahr 1983 und hat die Nummer 614. In den ersten Jahren hat sich die Ulmia 1708 häufiger verkauft als in den Jahren danach.

Typenschild Ulmia 1708
Typenschild Ulmia 1708

Die Fabriknummer 1000 der Ulmia 1708 stammt aus dem Jahr 1989. Eine weitere verlässliche Tatsache ist ein Typenschild von 1989 mit der Fabrik Nr. 1027.

Typenschild Ulmia 1708
Typenschild Ulmia 1708

Die „jüngste“ Information von einem Typenschild ist aus dem Jahr 1991 und hat die Fabrik Nr. 1139

Typenschild Ulmia 1708
Typenschild Ulmia 1708

Parallel zur Ulmia 1708 wurden auch weitere Ulmia Kreissägen angeboten, mit den Bezeichungen:

  • Ulmia Uni:
Typenschild Ulmia Uni
Typenschild Ulmia Uni
  • Ulmia Universa2 (ab ca. 1984, belegt im Dokument von 1984)
Ulmia Universa2 Typenschild
Ulmia Universa2 Typenschild
  • Ulmia 1706 (offenbar eine abgewandelte, günstigere Ausführung der Ulmia 1708, ab ca. 1984, belegt im Dokument von 1984)

  • Ulmia KS1
Typenschild Ulmia KS1
Typenschild Ulmia KS1
  • Ulmia KS2:
Ulmia KS2
Ulmia KS2

Ebenso wurde eine Absauganlage von Ulmia angeboten:

Wer weitere Informationen hat, möge mir diese bitte senden: info@ulmia-universa.de