Knabenhobelbank mit Untergestell

Ein sehr schöner Fund ist diese Knabenhobelbank mit Untergestell. Das Alter ist ca. 60 Jahre, die Knabenhobelbank stammt aus den 1960er Jahren. Der Hersteller ist unbekannt.

Erfahren Sie hier mehr über meine anderen Hobelbänke.

Knabenhobelbank

Die Maße sind:
Breite: 100cm
Tiefe: 30cm (ohne Vorderzange)
Höhe: 82cm

Knabenhobelbank

Auf der Hobelbankplatte kann man mit zwei Zwingen längere Bretter (Länge über 1m) fixieren, um diese abzulängen.

Knabenhobelbank

Zusätzlich zur Hinterzange verfügt diese Knabenhobelbank über eine Vorderzange, die trotz der „kleinen“ Ausführung sehr gut das Werkstück einspannt.

Knabenhobelbank

Wie in früherer Zeit üblich wurden die Vorderzange und die Hinterzange stabil ausgeführt und mit Trapezgewindespindeln versehen.

Knabenhobelbank

Das Ablagefach ist nicht mit der Knabenhobelbank ausgeliefert worden, dieses wurde nachträglich eingebaut und ist eine praktische Ergänzung.

Knabenhobelbank

Für eine ca. „60-Jährige“ steht die Knabenhobelbank mit Untergestell sehr gut da!
Mit der Knabenhobelbank mit Untergestell hat ein weiteres „Werkstatt-Schätzchen“ Einzug in meine Werkstatt erhalten.

Die geniale Kreissägen-Kombimaschine: Langlochbohrmaschine, Abrichte, Drechseleinrichtung, Nutsäge, Zinkenscheideinrichtung und vieles mehr